Lesekönig 2019/20

Jedes Jahr wetteifern an der Margret und Rolf Rettich-Schule die Schüler und Schülerinnen ab der 3. Jahrgangstufe in einem schulinternen Vorlesewettbewerb um die Platzierung als Lesekönig oder Lesekönigin. Die besten Leser einer jeden Klasse treten hierfür in ihren Jahrgangstufen noch einmal gegeneinander an. Vorgelesen wird dann einer kritischen Jury aus Lehrerinnen und Lehrern, aber auch Schülerinnen und Schülern.

Alle Klassensieger und. Zweitplatzierte bekommen als Preis einen vom Förderverein finanzierten Buchgutschein.

 

Dieses Jahr konnten sich folgende Schüler und Schülerinnen platzieren:

Unseren diesjährigen Leseköniginnen und Lesekönigen des 3. und 4. Jahrgangs gratulieren wir herzlich!

Die Lesekönigin des 3. Jahrgangs wurde Celia Knupper, der Lesekönig des 4. Jahrgangs wurde Jonathan Lewrick.

Herzlichen Glückwunsch!



Autorentage

Im Zuge des Lesekönigs finden an der Margret und Rolf Rettich - Schule die Autorentage statt.

Im Rahmen der Papenteicher Autorentage lesen uns jährlich Autoren und Autorinnen aus ihren Werken vor. Sie berichten auch aus ihrem Leben und von ihrem Beruf und stellen sich den vielen Fragen der Kinder.

 

An den Autorentagen 2019 hatten wir Besuch von der Autorin Anna Lott.