Chorarbeit

Ein Großteil der Schülerinnen und Schüler nehmen aktiv am Schulchor teil. Der Chor setzt sich zusammen aus den Erst- und Zweitklässlern, die den Chor als AG in der 0.Stunde gewählt haben und zusätzlich zum Musikunterricht zu den Chorproben kommen. Außerdem gehören alle Dritt- und Viertklässler zum Chor. Im Rahmen der zwei Wochenstunden Musik erhalten die Dritt- und Viertklässler eine MuC–Stunde (Musik- und Chorstunde). In dieser Stunde liegt der Schwerpunkt auf dem Bereich „Lied und Stimme“. Stimmbildung, Liederarbeitung, Liedgestaltung und Lied-begleitung werden besonders beachtet.

 

Unser Chorauftritt in Vordorf 2019

Schulchorfahrt

Ein besonderer Höhepunkt des Schuljahres ist die Schulchorfahrt in die Landesmusikakademie Wolfenbüttel. In dieser Zeit studieren die für diese Fahrt angemeldeten Schulchorkinder das Einschulungsstück für die neuen Erstklässler ein. Es ist ein besonderes Erlebnis so viel Zeit miteinander zu verbringen, engagiert zu proben, Texte und Lieder zu lernen, zu spielen, gemeinsam zu essen und eine Menge Spaß zu haben.

 

Außerschulische Einsätze des Chors

Auch außerhalb der Schule tritt der Schulchor in Erscheinung.

 

Regelmäßige Auftritte finden statt

 · beim Vordorfer oder Rethener Weihnachtsmarkt

 · bei Seniorenfeiern

 · am 1. Mai unter dem Vordorfer Maibaum

 · im Kindergarten Vordorf

 · beim Kulturabend im „Gasthof zur Post“, Vordorf

 · bei Musicals


Schulforum

Die Anlässe für das Aufführen von Erlernten Inhalten sind vielfältig:

Regelmäßig vor allen Ferien findet das Schulforum statt. Dabei trifft sich die Schulgemeinschaft und es wird gemeinsam gesungen – meistens der Jahreszeit entsprechend, dazu gibt es musikalische Beiträge verschiedener Klassen oder AGs. Zum Erntedank findet das Apfelfest im Forum statt. Im Dezember treffen sich alle regelmäßig einmal wöchentlich zum Adventssingen unter dem Adventskranz.